Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V. (WVZ) / Verein der Zuckerindustrie e.V. (VdZ)

img-navi-home-blue-newimg-navi-contact-blue-new
Sie sind hier: Start Zuckermarkt Zahlen und Fakten Weltzuckermarkt
Weltzuckermarkt Drucken E-Mail

Zucker ist ein wichtiges Welthandelsprodukt und wird weltweit in 113 Ländern erzeugt. 71 Länder gewinnen ihn aus Zuckerrohr, 35 nur aus Zuckerrüben und 7 aus beiden Pflanzen. Rüben- und Rohrzucker sind in ihren Eigenschaften identisch. 

In klimatisch gemäßigten Ländern – vor allem in West-, Mittel- und Osteuropa sowie in den Vereinigten Staaten, China und Japan – wird der Zucker aus Zuckerrüben gewonnen, in tropischen und subtropischen Anbaugebieten dagegen aus Zuckerrohr. Die wichtigsten Zuckerrohrproduzenten sind: Brasilien, Indien, China, Thailand, USA, Mexiko, Kuba und Australien.

 

Weltzuckerbilanz
- in 1 000 t Rw -

 2015/162016/172017/18
Anfangsbestände

80 503

71 653

67 443

Erzeugung

174 151

179 595

189 169

Einfuhren

71 896

68 543

67 481

Ausfuhren

74 710

71 800

68 551

Absatz

180 187

180 548

184 232

Endbestände

71 653

67 443

71 310

Endbestände in % des Absatzes
39,77 37,35 38,71
Quelle: F.O. Licht
Rw = Rohwert
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, verwenden wir Cookies auf dieser Website. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden.
Unsere Datenschutzberstimmungen finden Sie hier.

x