Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V. (WVZ) / Verein der Zuckerindustrie e.V. (VdZ)

img-navi-home-blue-newimg-navi-contact-blue-new
Sie sind hier: Start Zuckermarkt Zahlen und Fakten Weltzuckermarkt
Weltzuckermarkt Drucken E-Mail

Zucker ist ein wichtiges Welthandelsprodukt und wird weltweit in 113 Ländern erzeugt. 71 Länder gewinnen ihn aus Zuckerrohr, 35 nur aus Zuckerrüben und 7 aus beiden Pflanzen. Rüben- und Rohrzucker sind in ihren Eigenschaften identisch. 

In klimatisch gemäßigten Ländern – vor allem in West-, Mittel- und Osteuropa sowie in den Vereinigten Staaten, China und Japan – wird der Zucker aus Zuckerrüben gewonnen, in tropischen und subtropischen Anbaugebieten dagegen aus Zuckerrohr. Die wichtigsten Zuckerrohrproduzenten sind: Brasilien, Indien, China, Thailand, USA, Mexiko, Kuba und Australien.

 

Weltzuckerbilanz
- in 1 000 t Rw -

 2013/142014/152015/16
Anfangsbestände

72 787

77 491

78 444

Erzeugung

181 348

181 730

176 904

Einfuhren

63 851

63 096

64 276

Ausfuhren

64 498

65 021

66 012

Absatz

175 997

178 852

181 658

Endbestände

77 491

78 444

71 954

Endbestände in % des Absatzes
44,03 43,86 39,61
Quelle: F.O. Licht
Rw = Rohwert